1:0 Sieg in Zitterpartie gegen Werder Bremen

10. Februar 2009 | ID: 470 | 6 Artikeleinblendungen

Liebe Schalke-Freunde,

endlich einmal wieder ein wichtiger Sieg!

Nach der tollen Leistung mit schlechtem Ende in Hannover, jetzt ein gutes Ergebnis nach schwacher Leistung gegen Werder Bremen.

1:0 durch Hövedes nach Flanke von Farfan kurz nach der Pause. Bremen war phasenweise gleichwertig, zeitweise sogar besser. aber es reichte für Schalke zum so wichtigen Sieg! Dank Hövedes und einem mehrfach prächtig reagierenden Manuel Neuer.

Bis auf Bayern patzten die an der Spitze stehenden Mannschaften. Schalke ist wieder näher dran am Internationalen Geschäft und steht durch das bessere Torverhältnis vor Dortmund.

Doch leider gibt es auch dieses Mal den in dieser Seuchensaison praktisch unvermeidlichen Wehrmutstropfen: Marcello Bordon, der eine souveräne Partie absolvierte, brach sich die Mittelhand und fällt wohl für ein paar Wochen aus :(

Nun könnte Ernst doch fehlen! Aber vielleicht läuft in Bochum Pander wieder auf, der gegen Bremen endlich wieder auf der Bank saß.

Glück Auf!

Euer Schalke-Ralf



Verwandte Artikel:
» Schalke im DFB-Pokal-Achtelfinale in Jena
» Mitkonkurrenten patzen – gegen Wolfsburg zurück an die Spitze?
» Pokal Achtelfinale Auslosung und Termine
» Termine Schalke 04 Rückrunde 2009
» Schalke im DFB Viertelfinale in Mainz


Artikel wurde veröffentlicht am: Dienstag, 10. Februar 2009
Anzahl Artikel-Aufrufe: 6 Artikeleinblendungen
Kategorie/n: Meisterschaftsspiele 08/09
Link zum Artikel: 1:0 Sieg in Zitterpartie gegen Werder Bremen

Hinterlasse eine Antwort