Andreas Müller im DSF-Doppelpass: Kein 10er notwendig!

19. November 2008 | ID: 397 | 45 Artikeleinblendungen

Liebe Schalke Freunde,

im DSF-Doppelpass am letzten Sonntag war Andreas Müller zu Gast.

Auf die vielzähligen Äußerungen diverser Experten zum Thema: "Fehlende Kreativität und Notwendigkeit eines Kreativspielers und Spielmachers" äußerte er sich in der Form, dass ein 10er nicht notwendig sei! Man sehe doch an anderen Vereinen, wie München und Bremen, dass die Mannschaften immer dann ein Problem bekämen, wenn der Spielmacher dann mal fehlen würde.

Ich bin kein mathematisches Ass. Aber ich denke, es wäre immer noch besser, in den 10 % der Spiele, in denen ein Spielmacher einmal fehlt, ein Problem zu haben, als in 90% der Spiele mangels genereller Verfügbarkeit eines Spielmachers zu versagen.

Man kann das Problem natürlich auch auf die Tönnissche Weise angehen: "Das sind alles Profis. Ich erwarte von ihnen, dass sie gescheiten Fußball spielen!"

Verordnete Kreativität also! Fragt sich nur, wer Blinde sehend machen kann…

Nun darf ich euch aber einen Tipp geben: Weil ich davon überzeugt bin, dass Andreas Müller nicht beratungsresistent ist, plant er im Hintergrund schon den großen Coup. Er tut nur so, als interessiere ihn ein Spielmacher nicht, um günstiger an ihn heran zu kommen. Denn alles andere wäre dumm und würde auch nicht erklären, warum Schalke in der Vergangenheit mit Rakitic, Ze Roberto, Albert Streit und Grossmüller immer wieder versucht hat, einen geeigneten Kreativspieler zu erwerben (leider haben sie nicht die erhoffte Qualität gehabt).

In diesem Sinne dürfen wir sehr gespannt sein, was sich in den nächsen Monaten auf Schalke zutragen wird…

Was macht eigentlich Andy Möller heute? ;)

Königsblaue Grüße

Euer Schalke-Ralf



Verwandte Artikel:
» Pokalaus, Grottensiege, Müller raus!
» Schalke 1:2 gegen HSV; letzte Hoffnungen dahin
» Hannover schlägt Schalke 1:0 und Ernst wechselt in die Türkei
» Schalkes Schicksalsspiel gegen den BVB
» 1:0 gegen die alte Dame aus Berlin


Artikel wurde veröffentlicht am: Mittwoch, 19. November 2008
Anzahl Artikel-Aufrufe: 45 Artikeleinblendungen
Kategorie/n: News
Link zum Artikel: Andreas Müller im DSF-Doppelpass: Kein 10er notwendig!

Hinterlasse eine Antwort