Manuel Neuer spielt gegen Nikosia

1. Oktober 2008 | ID: 260 | 24 Artikeleinblendungen

Nach vorliegenden Informationen soll Manuel Neuer im Spiel gegen Nikosia zum ersten Mal nach seiner Verletzung wieder im Tor der Schalker Mannschaft stehen.

Sicherlich eine gute Entscheidung von Rutten, ihm in diesem doch hoffentlich relativ unkritischen Spiel wieder Spielpraxis zukommen zu lassen.

Ob er dann im wichtigeren Spiel am Sonnag gegen den Vfl Wolfsburg auch wieder Torwart Nummer 1 wird und den zuletzt recht starken Ralf Fährmann ersetzt, bleibt abzuwarten.

Königsblaue Grüße

Euer Schalke-Ralf



Soziale Netzwerke:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • blogmarks
  • De.lirio.us
  • E-mail this story to a friend!
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Print this article!
  • Technorati
  • feedmelinks
  • Sphinn
  • Webnews.de
  • HealthRanker
  • Book.mark.hu
  • LinkArena
Verwandte Artikel:
» Schalke gegen Frankfurt mit Neuer, Farfan und Engelaar?
» Mageres 1:1 gegen Nikosia aber eine Runde weiter
» Manuel Neuer gegen BVB Dortmund dabei?
» Fernsehübertragung Rückspiel Schalke Nikosia am 02.10.08
» Schalke führt zur Pause gegen Nikosia mit 3:0


Artikel wurde veröffentlicht am: Mittwoch, 1. Oktober 2008
Anzahl Artikel-Aufrufe: 24 Artikeleinblendungen
Kategorie/n: International 08/09, News
Link zum Artikel: Manuel Neuer spielt gegen Nikosia

2 Antworten zu “Manuel Neuer spielt gegen Nikosia”

  1. FC Schalke 04 Sagt:

    ER wird sich schon bewehren. Mal sehen wieviele Bälle er halten kann ;)

  2. admin Sagt:

    Hallo FC Schalke 04 :)

    das hoffe ich auch sehr. Denn die Deutsche Meisterschaft geht nicht zuletzt über einen guten Torwart. Wie der nun heißt, ist mit eigentlich ziemlich egal (so lange es nicht Oli Kahn ist :) ).

    Denn dieser Schalke-Meisterblog wurde genau in diesem Jahr ins Leben gerufen, weil ich davon ausgehe, dass es dieses Jahr funktionieren wird!

    Und ich finde, da dürfen keine Namen, sondern nur Leistung zählen…

    Ich bin im Jahr nach der letzten Deutschen Meisterschaft geboren und habe somit noch keine persönlich erleben dürfen! Zeit wirds!

    Glück Auf und vielen Dank für deinen Kommentar

    Schalke-Ralf

Hinterlasse eine Antwort